Einweihung der Ladesäule in Mertingen!

Am P+R Parkplatz in Mertingen können jetzt auch Elektrofahrzeuge geladen werden!

Am 24.11.2017 wurde die erste Ladesäule am P+R Parkplatz des Mertinger Bahnhofs eingeweiht. Jetzt können auch Elektrofahrzeuge geladen werden. Die ProTherm Mertingen GmbH hat in Zusammenarbeit mit der Firma GP JOULE die Ladesäule aufgebaut und nun in Betrieb genommen. Die Ladestation besteht aus zwei Ladepunkten mit einer Leistung von jeweils 22 kW, welche mit einem Typ 2-Stecker ausgestattet sind. Laden können dort alle Bürger aus nah und fern.

Wie funktioniert der Ladevorgang?

  1. Ladestation muss betriebsbereit sein, die Status LED blinkt langsam alle 3 Sekunden grün („Betriebsbereit“)
  2. Das Ladekabel muss zuerst an der Stromladestation angesteckt werden.
  3. Das Ladekabel muss anschließend am Fahrzeug angesteckt werden. Nach dem Selbsttest (orange) leuchtet die Status LED permanent grün („Fertig zum Laden“).
  4. Die Ladebox mit der Ladekarte, der CONNECT APP oder einer Ladekarte anderer angebundener E-Mobility Provider (EMPs) freischalten. Ladevorgang läuft. Die Status LED blinkt dann grün („Ladevorgang“).
  5. Ladevorgang beenden: 1. Stecken Sie das Ladekabel am Fahrzeug ab ("Warten auf Abstecken"). Grüne LED erlischt kurz alle 3 Sekunden 2. Stecken Sie das Ladekabel an der Ladestation ab.

Wie kann bezahlt werden?

Es kann per Rechnung (Innerhalb CONNECT Ladenetz) oder per Direct payment via QR-Code an der Ladesäule oder mit Kreditkarte, Paypal, paydirect bezahlt werden.

Wo bekommt man die Ladekarten?

Die Ladekarte ist eine RFID-Karte, die zur Identifikation an Ladestationen genutzt werden kann. So ist CONNECT inzwischen an das intercharge-Netzwerk angebunden und wächst stetig.

Weitere Informationen zum Ladevorgang und zur Ladekarte finden Sie hier:

https://www.connect-gp-joule.de/produkte/mobilitaetsprodukte/ladekarte-mit-appportal/

https://laden.connect.gp-joule.de/registrierung/

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung unter info@protherm-mertingen .de oder unter der Telefonnummer: 09078/9600-25.

Zurück zu den News

Protherm Mertingen

Die grüne Energiezukunft für unsere Gemeinde